Der Neue Merker – Wien

Triumphaler Erfolg für SIMPLICIUS von Johann Strauss am Landestheater Coburg

Am Samstag wurde die deutsche Erstaufführung von Johann Strauss‘ SIMPLICIUS in der Bearbeitung von Ralph Braun (Konzertmeister des Coburger Orchesters) in Coburg mit stehenden Ovationen des sehr internationalen Pubikums bedacht. Ralph Braun straffte den Dialog, arbeitete 3 neue Schauspielszenen ein und konnte damit einen wirklich durchschlagenden Erfolg erzielen, der dem Werk in einer Züricher Aufführung (1999) doch weitgehend versagt blieb.
Für Johann-Strauss-Freunde ist diese Aufführung ein Pflichttermin.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.